HP stellt Chromebox vor

Hardware

Nicht nur Asus, sondern auch HP wird eine Chromebox auf den Markt bringen und zwar noch im Frühjahr dieses Jahres. Viele Details zu der kleinen Kiste gibt es leider noch nicht, anscheinend unterscheidet sie sich aber nicht sonderlich stark von dem Asus-Modell. An Bord sind DisplayPort, HDMI, USB 3.0 und ein Intel i7-Prozessor. Eine Verfügbarkeit wird bisher nur für die USA angekündigt, es ist aber davon auszugehen, dass früher oder später die kleinen Rechner auch hierzulande zu haben sein werden. Ein Preis ist noch nicht bekannt, dank der i7-CPU dürfte der aber etwas höher liegen als die 179 Dollar für die Asus Chromebox.

Quelle HP via engadget


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.