HTC Aero: Gerüchte zum Display

htc one m9 header bw

Mit dem HTC Aero soll der Smartphone-Hersteller in diesem Jahr noch ein weiteres Flaggschiff auf den Markt bringen, mit dem man dann auch die eher mageren Verkaufszahlen des One M9 ausgleichen möchte.

Das HTC One M9 hat es nicht gerade leicht, doch die große Ähnlichkeit zu seinem Vorgänger, die mittelmäßige Kamera und vor allem aber die harte Konkurrenz machen es dem Modell schwer. Das Unternehmen soll daher ein weiteres Hero-Gerät für die zweite Jahreshälfte und vielmehr auch das Weihnachtsgeschäft 2015 geplant haben. Zu diesem gibt es neue Gerüchte.

Das HTC Aero, so wohl der interne Codename, der finale Name dürfte dann mit Sicherheit von diesem abweichen, soll wohl ein QHD-Display, sprich eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixel besitzen, welches eine 2.5D-Krümmung an den Seiten besitzt. Sprich, die Kanten vom Glas sollen leicht gebogen sein. Als Schutz dient Gorilla Glas 4. Über die Größe gibt es keine Informationen.

HTC hat bereits mehrere Modelle mit QHD-Display im Angebot, als Größe gibt es hier einmal 5,2 Zoll und 5,5 Zoll zur Auswahl. Ich hoffe ja, dass man sich für die kleinere, befürchte aber doch, dass man sich für die größere Version beim Display entscheiden wird. Vielleicht wird es am Ende auch eine neue Größe. Es werden aber mit Sicherheit mehr als 5 Zoll sein, davon kann man ausgehen.

Eine höhere Auflösung und vielleicht auch bessere Kamera alleine reichen hier natürlich noch nicht, ich bin gespannt, wie man sich weiter abheben möchte, denn die Konkurrenz bei LG, Samsung und Sony dürfte sich ebenfalls gerade auf ihr Hero-Modell für das Weihnachtsgeschäft vorbereiten und das wird wie schon im Frühjahr ein verdammt harter Wettkampf. Nicht nur für HTC.

via gsmarena quelle htcviet (vn)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.