HTC M4: Mögliche Bilder und neue Informationen aufgetaucht

htc_m4

Auf der chinesischen Seite Digi Tech hat man mögliche Bilder und Spezifikationen von HTCs nächstem Smartphone veröffentlicht, welches sich wohl irgendwo unter dem aktuellen Flaggschiff One einordnen wird. Mögliche Spezifikationen gab es ja schon vor ein paar Tagen, jetzt haben wir also auch ein mögliches Bild und neue Details zum HTC 606w. Was uns allerdings immer noch fehlt ist ein Name, nach One würde eigentlich logischerweise Two folgen, woran ich aber nicht so wirklich glaube. Außerdem stellt sich die Frage, ob es sich hier vielleicht auch um ein Gerät handelt, welches speziell für den chinesischen Markt entwickelt wurde und vielleicht gar nicht zu uns kommt.

Sollte an dem Gerücht jedoch etwas dran sein, dann können wir im M4 mit einem 4,3 Zoll großen Display mit einer 720p-Auflösung (342 ppi), einem 1,2 GHz starken Dual-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB internem Speicher, einer Ultrapixel-Kamera auf der Rückseite, einer Frontkamera mit 1,6 Megapixel und einem Akku mit 1700 mAh rechnen. Klingt nach gehobener Mittelklasse, vor allem 2 GB RAM und die Ultrapixel-Kamera dürften hier interessant werden. Es kommt dann am Ende natürlich auch auf den Preis an, den man für dieses Gerät verlangen würde. Ich glaube, dass wir hier in Deutschland noch ein bisschen auf das M4 warten müssen, denn HTC wird sich im 2. Quartal erst mal voll und ganz auf die Vermarktung des One konzentrieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.