HTC M8: Mögliche Spezifikationen des One-Nachfolgers

HTC One Header

Das HTC M8 sorgt aktuell für eine Menge Aufmerksamkeit, denn es sieht ganz so aus, als ob HTC das Gerät ersten Benchmarks unterzieht. Einer davon ist AnTuTu und nach dem Leak von gestern, in dem wir aber nur das Ergebnis des Benchmarks hatten, gibt es jetzt auch erste Spezifikationen.

AnTuTu selbst hat nach dem Leak von gestern mal in der Datenbank nachgeschaut und das Gerät mit dem Codenamen HTC 0P6B120 hat dort auch noch den Zusatz M8. Das spricht doch stark für die Vermutung, dass es sich hier im das neue Flaggschiff aus dem Hause HTC handelt. Sofern das M8 der Nachfolger des One ist, doch auch davon gehen wir einfach mal aus. Zeitlich würde das jedenfalls hinkommen.

Doch kommen wir erst mal zu den Spezifikationen des M8, laut AnTuTu hat das M8 einen Snapdragon 800 von Qualcomm, der die Bezeichnung MSM8974AB trägt. Es gab ja auch schon die Vermutung, dass HTC hier einen aktuelleren Prozessor verbaut. Man sollte aber auch bedenken, dass es sich hier noch um einen Prototypen handelt und bis zum Frühjahr 2014 kann HTC sich durchaus auch noch um entscheiden.

Zur weiteren Ausstattung gehört laut AnTuTu eine Adreno 330 GPU in Kombination mit 2 GB Arbeitsspeicher. Auch hier haben wohl einige auf 3 GB wir im Galaxy Note 3 gehofft. Der interne Speicher des Prototypen ist 16 GB groß und die Kamera besitzt wieder nur 4 Megapixel. HTC wird seine aktuelle Ultrapixel-Kamera also wohl nicht oder nur ganz leicht verbessern. Zumindest die Auflösung bleibt gleich.

Das Display mit den 5 Zoll und der 1080p-Auflösung und Android 4.4 KitKat als Basis für die Entwicklung sind uns auch schon bekannt. Man könnte anhand von diesen Informationen auch vermuten, dass es sich hier ja gar nicht um ein neues One handelt, da die Ausstattung nicht die von anderen Flaggschiffen übertrifft. Doch sind wir mal ehrlich, wenn alles flüssig läuft, reicht das doch vollkommen aus?

Update

Die meisten Spezifikationen von AnTuTu wurden heute quasi von @evleaks auf Twitter bestätigt. Noch wurde der Nachfolger nicht offiziell vorgestellt, doch all zu viel wird sich bei den Spezifikationen mit Sicherheit nicht mehr ändern.

quelle antutu (Danke an alle Tippgeber!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.