HTC One E8 ab sofort für 399 Euro in Deutschland erhältlich

HTC_One_E8_family_blog-header

HTC hat heute bekannt gegeben, dass man das One E8, die günstigere Alternative zum One M8, auch in Deutschland anbieten wird. Der Preis für das Mittelklasse-Smartphone mit Android liegt bei 399 Euro.

Laut einer aktuellen Pressemitteilung ist das HTC One E8 ab sofort bei uns in Deutschland verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 399 Euro und angeboten wird es zum Start bei Media Markt, Saturn und Mobilcom Debitel. Das HTC One E8 ist so etwas wie die Mitte des One-Lineups, auf der einen Seite so groß und so viel Power wie das Flaggschiff One M8, dafür aber eine „schlechtere“ Kamera und Plastik statt hochwertigem Aluminium.

Zur Ausstattung gehört ein 5 Zoll großes 1080p-Display, ein Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicher, den man aber mit microSD-Karten erweitern kann (max. 128 GB), Android 4.4.2 KitKat + Sense 6, eine 13 MP-Kamera auf der Rückseite, eine 5 MP-Frontcam, LTE, NFC, GPS, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n und ein 2.600 mAh Akku.

Auf dem Datenblatt klingt das Gerät also gar nicht mal so schlecht und auch beim Preis liegt das One E8 deutlich unter dem One M8. Mal schauen, wie es sich im Weihnachtsgeschäft 2014 verkaufen wird. Potential hat es jedenfalls.

htc-one-e8-white

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News

Apple Pay: Sparkasse nennt Anforderungen in Fintech

IKEA TRÅDFRI: Neue LED-Leuchtbirne mit Glühdraht-Optik in News

Amazon Echo Spot mit Alexa eingestellt in Smart Home

Vodafone: 5.500 LTE-Bauprojekte seit Jahresbeginn in Vodafone

Tesla Gigafactory 4: Model Y wird in Deutschland gebaut in Mobilität

Alexa bekommt unterschiedliche Sprechgeschwindigkeiten in Smart Home

Xiaomi: Redmi K30 könnte bald kommen in Smartphones

Google Maps: Neue Option für Werbung in Dienste

Apple will Richard Plepler, der Game of Thrones für HBO sicherte in Marktgeschehen