HTC One M7: Update mit Sense 6.0 wird in den USA verteilt

htc_one_header

Das HTC One M7 ist zwar mittlerweile mit Android 4.4.2 KitKat unterwegs, es fehlt aber noch Sense 6.0, die neueste Version von HTCs Benutzeroberfläche.

Kurz vor der Verfügbarkeit des HTC One M8 bekam das Modell vom letzten Jahr ein Update auf Android 4.4.2 KitKat spendiert. Das neue One wurde ebenfalls mit dieser Version von Android ausgeliefert, HTC spendierte dem Gerät allerdings eine neue Version von Sense, der hauseigene Benutzeroberfläche für Smartphones. Diese wird ab sofort auch für das One M7 verteilt. Es handelt sich um Version 6.0 von Sense.

Die neue Version von Sense ist meiner Meinung nach ein Update wert, denn HTC hat das User Interface noch mal ein bisschen überarbeitet. Das Update auf Sense 6.0 ist aber erst mal nur in den USA verfügbar. Wie lange es dauert, bis es auch hier bei uns in Deutschland landet, ist nicht bekannt. Ich vermute aber einfach mal, dass es noch im Mai auf den freien Geräten landen wird. Wir halten die Augen wie immer offen.

Sense 6.0 HTC One M7

via android police quelle @jetleigh (danke auch an maikwars)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.