HTC U11 EYEs geleaked

Htc U11 Eyes Leak

Evan Blass hat uns heute auf Twitter vom HTC U11 EYEs gezeigt, welches schon kommende Woche präsentiert werden soll. Es ist ein Mittelklasse-Gerät.

Laut Evan Blass möchte HTC am 15. Januar, also kommenden Montag, ein Modell namens HTC U11 EYEs zeigen. Es soll sich dabei um ein Mittelklasse-Smartphone handeln, welches als U-Modell vermarktet wird. Das U11 EYEs besitzt ein 6 Zoll großes Super LCD3-Display, welches mit FHD+ (18:9-Format) auflöst.

Htc U11 Eyes Rot

Unter der Haube werkelt ein Snapdragon 652, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen und beim internen Speicher gibt es 64 GB, die man aber erweitern kann. Das Paket wird von einem 3930 mAh starken Akku, einer IP67-Zertifizierung und leider noch Android Nougat abgerundet. Details zur Kamera gibt es nicht.

Htc U11 Eyes Silber

Natürlich ist auch die Edge-Sense-Funktion (druckempfindliche Seiten) dabei und HTC plant drei Farben: Schwarz, Silber und Rot. Einen Preis nennt uns Blass nicht, es dürften jedoch so um die 400-500 Euro werden. Wir werden das natürlich für euch beobachten und gegebenenfalls am Montag darüber berichten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones