HTC gibt Update-Garantie für Android L

HTC Advantage Android L Update Header

Google gab uns gestern einen ersten Einblick in Android L, welches im Herbst erscheinen soll. HTC wartet nicht lange und gab direkt eine Update-Garantie.

Kaum hatte Google auf der Bühne die Präsentation von Android L beendet, meldete sich auch schon HTC zu Wort. Sobald die finale Version von Android L verteilt wurde, wird man das Update für aktuelle Geräte wie das HTC One M8 und auch das HTC One M7 anpassen. HTC setzt sich sogar wieder ein Zeitlimit, denn der Hersteller versucht das Update spätestens 90 Tage, nach dem man es erhalten hat, zu verteilen.

HTC gibt allerdings auch an, dass man sich noch nicht mal in Phase 0 befindet, es gab also eine Vorschau für die Entwickler, Android L ist aber nicht bei den Herstellern aufgeschlagen. Google wird das Update mit Sicherheit auch erst mal ein paar Wochen in Ruhe testen, bevor man es Herstellern gibt. Passend dazu noch mal der Hinweis zur Webseite von HTC, auf der man die Nutzer über Software-Update informiert.

Mit einem Update für das HTC One M8 hätte ich gerechnet, beim M7 war ich mir aber schon nicht mehr sicher. HTC kann seine Meinung zwar auch ändern, ich hoffe aber man tut das nicht, doch es ist schön zu sehen, dass der Hersteller auf den Fehlern in der Vergangenheit gelernt hat und jetzt ganz offen mit den Nutzern kommuniziert.

quelle htc

Teilen

Hinterlasse deine Meinung