Huawei

Huawei Ascend D1: Weiteres Smartphone mit Android 4.0 vorgestellt

Neben dem Huawei Ascend D quad und Ascend D quad XL hatte das Unternehmen auf der Pressekonferenz in Barcelona noch ein weiteres Android-Smartphone mit dabei, das Huawei Ascend D1. Bei diesem Modell ist Huawei bezüglich eines Release-Termin aber schon etwas genauer, das Ascend D1 soll im April auf den Markt kommen. Informationen zum Preis gibt es allerdings auch nicht, vielleicht wissen wir in den kommenden Tagen ja mehr.

Zur Ausstattung gehört ein 4,5“ großes IPS-Display mit 1280×720 Pixel, 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB interner Speicher, eine Kamera mit 8 Megapixel auf der Rückseite, eine mit 1,3 Megapixel auf der Frontseite und ein 1670 mAh starker Akku. Wie bei den anderen Modellen setzt Huawei auch hier auf Dolby Digital 5.1 und zwei Mikrophone für aktive Geräuschunterdrückung. Das Smartphone ist wie das Ascend D quad 8,9 Millimeter dick, was für diese Displaygröße durchaus akzeptabel ist.

Unter der Haube befindet sich außerdem ein 1,5 GHz starker Dual-Core-Prozessor von Huawei und für eine schnelle Datenübertragung sorgt LTE. Als OS kommt Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz, wie beim Ascend D quad (XL) wurde diese vermutlich auch von Huawei optisch angepasst. Sollte es weitere Informationen zum Huawei Ascend D1 geben, dann reichen wir diesen in diesem Bericht nach.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung