Huawei P9 Lite: Android 7.0 Nougat-Update kommt in Japan an

Im November 2016 kündigte Huawei das Nougat-Update für das P9 Lite an. Nun scheint der Rollout für freie Geräte so langsam begonnen zu haben.

Das behauptet ein Leser von GSMArena, der laut eigenen Angaben ein freies Huawei P9 Lite in Japan nutzt und dem das Update auf Android 7.0 Nougat jetzt angeboten wurde. Inklusive EMUI 5.0, wie der folgende Screenshot beweisen soll:

Für Modelle wie das P9 und Mate 8 wurde das Nougat-Update für das erste Quartal angekündigt, beim P9 Plus und P9 Lite hieß es „später“. Eine genaue Angabe gab es damals also nicht, ich bin aber vom zweiten Quartal 2017 ausgegangen.

Eine offizielle Ankündigung von Huawei gibt es noch nicht. Ich gehe aber auch davon aus, dass es noch ein paar Tage (oder Wochen) dauern wird, bis das Update dann auch international verteilt wird. Wir haben jedenfalls mal bei Huawei nachgefragt und werden die entsprechenden Informationen dann hier nachreichen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 3 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 16 Stunden

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 17 Stunden

5G: Viele Endgeräte, wenig Netz vor 19 Stunden

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 21 Stunden

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 21 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 23 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 1 Tag

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 1 Tag

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 1 Tag