Hyundai Blue Link landet auf der Apple Watch

Wearables

Ab sofort können auch Besitzer einer Apple Watch ihr Auto über die Smartwatch fernsteuern.

Über die App Hyundai Blue Link ermöglicht der koreanische Autohersteller die bequeme Steuerung des Autos per Smartphone. Vor einigen Wochen weitete man die Funktionalität dann auf Smartwatches mit Android Wear aus. Nun dürfen sich auch Apple-Nutzer freuen, das ausgerollte Update auf Version 3.3.12 liefert Unterstützung für die Apple Watch.

So kann der Motor des Autos direkt am Handgelenk gesartet werden, auch das Senden von Standorten ans Fahrzeug und Ansteuern der Hupe sind möglich. Ebenso können beispielsweise Türen geöffnet und geschlossen werden, eine doch recht breite Funktionspalette also.

Wie nebenstehender Screenshot zeigt, ist auch ein kleiner Status-Bildschirm integriert, das Auffinden des Parkplatzes hat man ebenfalls in den Mini-Bildschirm gepackt. Interessante Geschichte also und ebenso löblich, dass Hyundai im Gegensatz zur Deutschen Bahn auch beide Betriebssysteme unterstützt.

via verge


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.