i3D für iOS – Gratis Head-Tracking mit Frontkamera

Bereits im April hatte ich über die Head-Tracking-Software, welche die Frontkamera von aktuellen Smartphones und Tablets nutzt, geschrieben und nun ist eine entsprechende App namens i3D für iOS im App Store verfügbar.

Doktoranden der Universität Joseph Fourier Grenoble I arbeiten bereits länger an dem Projekt und haben nun die passende App gratis veröffentlicht. Wer also ein iPhone oder iPad 2 sein eigen nennt und etwas Zeit für etwas total sinnfreies aber witziges hat, schaut sich das Programm einfach mal an. ;)

App Store

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 52: Step Faker und der Ortur 4 V1 in Devs & Geeks

Medion Life X15560: 55-Zoll-UHD-TV ab 23. September bei Aldi Nord und Süd erhältlich in Hardware

Portablen 15,6-Zoll-Monitor von Lepow ausprobiert in Testberichte

Fitbit Versa 2 ausprobiert in Wearables

backFlip 38/2019: Tesla Model S P100D+, Ford Kuga und Abofallen in backFlip

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.