iA Writer für Windows angekündigt

Ia Writer Header

Der Markt für Apps zum Schreiben ist groß und gut gefüllt und eine bekannte App ist der iA Writer. Dieser wurde nun für Windows angekündigt.

Ich kenne einige Personen, die auf den iA Writer als App zum Scheiben schwören und ich habe mir die App auch mal angeschaut, wurde aber nie damit warm. An Heiligabend gab es aber für alle iA Writer-Nutzer drei gute Nachrichten im Blog:

  • Es wird eine App für Windows geben
  • Neu: Zusammenarbeit über das Web
  • Ein „physisches“ Produkt ist geplant

Es gab noch mehr Neuigkeiten, unter anderem für iOS, aber das waren die drei großen Meldungen vom Team. Die Zusammenarbeit über das Web wird mit den Android-Nutzern getestet und soll im März für alle Apps verfügbar sein.

Die Windows-App befindet sich nun in der Beta und soll über Kickstarter finanziert werden. Das physische Produkt ist kein Stift (was wohl die meisten vermutet hätten), die Details wird es aber erst in ein paar Wochen geben. Man hat zwei Jahre an dem Produkt gearbeitet und die Produktion dauert drei Monate. Im März könnte es also die ersten Details zum Kauf geben. Weitere Infos gibt es bei iA Writer im Blog.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität

iPhone 11 Pro: Apple wirbt mit Stabilität in Smartphones

VW ID.3: Volkswagen plant R-Modell in Mobilität

Memories: Google Fotos mit Rückblick im Stories-Format in Dienste