IFA: Sony und Asus sollen Smartwatch in Petto haben

Pebble vs. Sony Smartwatch 2 _MG_7191

Sony Smartwatch 2

Die IFA steht vor der Tür und mit dieser auch ein Schwung an Neuheiten aus der Technikwelt. Sony und Asus sind gerne auf der IFA und haben für dieses Jahr wohl auch eine neue Smartwatch in Berlin mit dabei.

In ein paar Tagen geht es los, dann präsentieren uns die Hersteller in Berlin ihre neueste Technik. Sony ist einer der Hersteller, der sich gerne mal ein paar Highlights für die IFA aufhebt. Dieses Jahr soll es mit dem Xperia Z3 wieder ein neues Flaggschiff zu sehen geben. Doch nicht nur das, man hat wohl auch, passend zum aktuellen Trend, eine neue Smartwatch auf der Messe mit dabei.

Es handelt sich hier mittlerweile schon um die dritte Generation. Sony hat wohl das Display verbessert, sprich die Auflösung erhöht und dafür gesorgt, dass man es im Freien besser lesen kann. Außerdem soll man die neue Uhr jetzt auch kabellos aufladen können. Sony soll übrigens sein Versprechen halten und bei der neuen Generation nicht auf Android Wear setzen.

Anders sieht das bei Asus aus, die ein Modell in Planung haben sollen und dieses anscheinend auch schon in Berlin zeigen könnten. Hier wird man aber auf Android Wear setzen und kein eigenes OS basteln. Die beiden Hersteller werden mit Sicherheit nicht die einzigen sein, die auf der IFA ein Wearable zeigen könnten, wir rechnen mit einer regelrechten Flut zur Messe.

via phone arena g4games quellen focus taiwan digi-wo (chin.)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.