Intel Power Gadget zeigt CPU-Auslastung an

Intel Power Gadget

Unter OSX gibt es bekanntermaßen die Aktivitätsanzeige, welche mit recht vielen Features bestückt ist und abgesehen von der CPU auch den Speicher, das Netzwerk, den Akku usw. überwacht. Falls euch das zu viel ist, könnt ihr unter anderem Intels Power Gadget installieren.

Die App ist für Windows, Linux und macOS verfügbar und zeigt grafisch die Prozessorauslastung an. Auf Wunsch kann die Ausgabe auch als CSV-Datei protokolliert werden und damit etwas genauer ausgewertet werden.

Intel Power Gadget Uebersicht

Den Uninstaller findet ihr im Programm-Verzeichnis eures Macs. Nebenbei muss natürlich erwähnt werden, dass es noch zig andere Tools für Windows, macOS oder dergleichen gibt. Dennoch mag die App ja für den einen oder anderen interessant sein. Herunterladen könnt ihr die Anwendung für Windows-, Linus- und macOS-Rechner auf Intels dafür eingerichteter Website.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen

Google Pixel 4: Verpackung und Geräte für Promis in Smartphones