Internetnutzung: So viel Zeit verbringen die Deutschen im Netz

Das Smartphone wird der wichtigste Online-Zugang und das macht sich auch im Bereich der allgemeinen Internetnutzung bemerkbar.

Durchschnittlich 4,4 Stunden surfen die Deutschen Stand Juni 2017 im Internet. Das ist das Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Studie (PDF) des Wirtschaftsprüfers „Ernst & Young (EY)“. Dafür nutzen die User mittlerweile vor allem ihr Smartphone. Wie die unten eingebundene Grafik zeigt, sind Erwachsene im Schnitt alleine 96 Minuten täglich mit dem Smartphone online. Mit dem Laptop verbringen sie 66 Minuten täglich im Internet.

Am seltensten nutzen die Deutschen in diesem Vergleich das Tablet: Nur 24 Minuten pro Tag beträgt die durchschnittliche Zeit hiermit im Netz. Der Hauptgrund für den letzten Platz des Tablets ist, dass bisher nicht alle Haushalte über ein solches Endgerät verfügen. Lediglich 41 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, beruflich oder privat ein Tablet zu nutzen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen