iOS 4.3.4 veröffentlicht

Das hat ja nicht lange gedauert. Soeben wurde iOS 4.3.4 veröffentlicht. Für alle Freunde der Jailbreakerei sei gesagt, dass damit die Sicherheitslücke von Jailbreakme.com geschlossen wird.

Genau heißt es im entsprechenden Dokument auf Apples Seite, dass der folgende Fehler behoben wurde:

Viewing a maliciously crafted PDF file may lead to an unexpected application termination or arbitrary code execution

Verfügbar ist 4.3.4 für das iPhone 3GS, iPhone4, iPad, iPad2 und den iPod Touch.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität