iOS 7: Neue App-Icons auf Apple-Webseite aufgetaucht

ios 7 icons

Auf der offiziellen Webseite hat Apple offenbar versehentlich bereits neue Icons aus iOS 7 online geschaltet, die einige Icons des neuen Systems zeigen. Am auffälligsten ist hier sicherlich das Wetter-Icon, welches nun die jeweils aktuelle Temperatur zeigt, statt nur ein Wolken-Symbol, welches auf der WWDC-Keynote zu sehen war.

Weitere Icons zeigten nur kleinere Änderungen auf. Die Icons für Passbook und Reminder zeigen beispielsweise lediglich neue Farbkombinationen. Ob diese nun gezeigten Icons neuere Versionen sind, die im fertigen Release erscheinen werden, ist allerdings unbekannt – es könnte natürlich auch möglich sein, dass wir hier ältere Icon-Sets sehen, die nicht mehr dem aktuellen Stand entsprechen. Mittlerweile hat Apple die Icons auch schon wieder von der eigenen Webseite entfernt.

Ich würde mich darüber freuen, wenn die Icons zunehmend Informationen anzeigen, wie es bei den Live-Tiles aus Windows Phone der Fall ist. Auch unter iOS 7 ist der Homescreen letztlich sehr statisch, was durch solche Live-Anzeigen durchaus aufgelockert werden könnte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News