iPhone 5 in Einzelteile zerlegt

Smartphones

Heute startet der Verkauf vom neuen iPhone 5 offiziell und vor den Apple-Shops dieser Republik stehen die Leute bereits Schlange. Wer mal bei Twitter etwas mitliest, wird schnell bemerken, dass es für viele ein Ritual ist, sich für ihr neues Smartphone mit Hunderten anderen Menschen anzustellen. Ein Umstand, den ich trotz aller Technik-Liebe nicht nachvollziehen kann. Nun ja, auf jeden Fall wird das Apple iPhone 5 nun ausgeliefert und auch die Jungs (und Mädels) von iFixit haben sich direkt ans Werk gemacht und das Gerät auseinandergebaut. Erfreulich ist, dass dieses iPhone wieder etwas leichter zu zerlegen und damit auch leichter zu reparieren wäre, als seine Vorgänger. Alle intimen Details des Innenlebens gibt es hier.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.