iPhone 8: SmartCam, Konzepte, 4K mit 60 fps und Produktion

Apple Iphone 8 Hand Header

Die Gerüchteküche zum kommenden Apple iPhone brodelt und das wundert uns nicht, denn das Modell könne in einem Monat vorgestellt werden.

Es gibt zwar noch keine Gerüchte zu einem Event für die Medien, doch es dürfte wieder im September stattfinden. Es gibt mehrere Optionen, doch der 5. September wäre ein potentieller Tag für das Event. Das ist aber reine Spekulation.

An diesem Tag endet die IFA 2017 in Berlin, zum Abschluss könnte es also eine Präsentation von Apple geben. Durchaus möglich, 2016 war es der 7. September, 2015 war es der 9. September. Aber wie gesagt, hier kann man nur spekulieren.

iPhone 8: Massenproduktion in vollem Gange

Vor ein paar Tagen gab es die Meldung, dass die Produktion der kommenden iPhone-Modelle begonnen hat und laut OnLeaks soll die Massenproduktion nun im vollen Gange sein. Er geht davon aus, dass wir bald mehr Leaks von möglichen Bauteilen sehen werden. Der August wird also noch ein spannender Monat.

Es gibt übrigens auch wieder neue Meldungen von der HomePod-Firmware.

iPhone 8: SmartCam und 4K mit 60fps

Es wurde einmal eine „SmartCam“-Funktion in iOS 11 entdeckt. Diese Option könnte dafür sorgen, dass die iPhone-Kamera eine Szene automatisch erkennt und dann entsprechende Anpassungen vornimmt. Die Idee: Das iPhone erkennt, dass man ein Feuerwerk fotografieren möchte und passt die Einstellungen dafür an.

Apple wird wohl auch die 4K-Aufnahmen verbessern. Das iPhone 7 (Plus) nimmt 4K-Videos mit 30 fps auf, das iPhone 8 wird vermutlich 4K mit 60 fps schaffen.

iPhone 8: Konzepte zur Statusleiste

Das neue iPhone wird ein Display besitzen, welches sich über die komplette Front erstreckt. Ein kleiner Bereich auf der oberen Seite ist aber nicht genutzt worden, da dort Dinge wie die Frontkamera verbaut sind. Wir haben bereits einige Leaks dazu gesehen. Ich habe euch hier noch mal das Bild von Apple eingebunden:

Apple Iphone 8 Design

Es stellt sich jedoch die Frage, wie Apple diesen Bereich oben in iOS integrieren wird. Erfahren werden wir das vermutlich erst auf dem Event, aber es gibt neue Konzepte und Ideen dazu. Einen interessanten Ansatz habe ich bei Allan Pike gefunden.

Iphone Pro Konzept

Aktuell macht außerdem auch ein Konzept von Max Rudberg die Runde. Er zeigt mehrere Möglichkeiten, die Apple nutzen könnte. Mein persönlicher Favorit wäre Nummer 3 auf dem folgenden Bild, wie sieht es bei euch aus?

Iphone 8 Ios Konzept

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.