4K: Panasonic mit neuem Fernseher, Camcorder und UHD-Streaming

Panasonic Camcorder HC-X1000

Während Samsung mit dem Note 4 die Aufmerksamkeit auf sich zog, stellte der japanische Hersteller Panasonic soeben ebenfalls neue Produkte vor. Sowohl der neue Camcorder X1000 als auch die Fernseher der AX900-Reihe unterstützen 4K-Auflösung.

Der Camcorder X1000 ist zudem der erste seiner Klasse, welcher 4K-Videos auf SD-Karten speichern kann. Bei 4K-Auflösung sind 60 Bilder pro Sekunde möglich. Drei Einstellräder erlauben manuelle Justierung der Videoptionen während eine Beleuchtung den aktuellen Aufnahmezustand anzeigt.

Panasonic VIERA 85X940

Die größte Neuerung des Fernsehers „X940“ ist eine überarbeitete Local-Dimming-Technik. Panasonic gibt an, für „Local Dimming Pro“ eine höhere Anzahl einzeln ansteuerbarer Felder für die Hintergrundbeleuchtung entwickelt zu haben. Dank Dimmungsfunktion jedes einzelnen Feldes sollen feinere Abstufungen möglich sein. Im Inneren des Fernsehers werkelt eine Quad Core „Pro5“-CPU, welche auch für anspruchsvolle Smart-TV-Spielereien genügen sollte.

Ansonsten bietet das Modell einen sehr dünnen Displayrahmen sowie HDMI-Slot für 4K-Wiedergabe mit 60 Hz und DisplayPort 1.2a. Auch ähnlich ausgestattete Modelle mit 55- und 65 Zoll-Display sollen erhältlich sein, für diese gibt es jedoch noch keine genaueren Informationen.

panasonic 4k streaming

Zusammen mit den neuen Fernsehern kündigte man auch 4K-Streaming an. So konnte man ähnlich wie Samsung Netflix und Amazon Instant Video an Bord holen. Bald dürften also auch bei Panasonic-Nutzern die DSL-Leitungen glühen, damit die Inhalte in vierfacher Full-HD-Auflösung auch tatsächlich genossen werden können.

Am Panasonic-Stand machte der Fernseher einen sehr guten Eindruck, Unterschiede zu anderen Modellen des Herstellers empfand ich jedoch als recht gering. Abzuwarten bleiben Preis und Verfügbarkeit beider Geräte, denn dazu erwähnte man nichts. Zu sehen auf der Pressekonferenz gab es unter anderem noch einen smarten Spiegel sowie eine smarte Waschmaschine. Was sagt ihr zu den neuen Ankündigungen von Panasonic?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung