Kick with Chrome: Neues Chrome-Experiment von Google

kick with chrome

Mit den Chrome-Experimenten zeigt Google in regelmäßigen Abständen, was alles in einem modernen Browser möglich ist. Vom 3D-Spiel, über Inhalte zur Wissensvermittlung bis hin interaktiven Spielen steht eine bereite Auswahl an Web-Applikationen für Chrome bereit. Viele der Chrome-Experimente arbeiten zudem mit einem Smartphone zusammen. Neuester Spross ist das Chrome-Experiment „Kick with Chrome“. Es handelt sich dabei um ein virtuelles Fußballspiel, welches mit dem Smartphone gesteuert werden kann. Kicken, dribbeln und Tore schießen sind die drei Aufgaben, die bewältigt werden müssen. Die Umsetzung ist spaßig, eher kurzweilig und insgesamt gelungen.

Web-Technologien wie WebRTC DataChannel und WebSockets ermöglichen die Echtzeitverbindung zwischen Desktop- und Mobilgerät. Die APIs HTML5 Fullscreen, Accelerometer und Vibration sorgen dafür, dass ein beeindruckendes mobiles Internet-Erlebnis entsteht. Dazu braucht ihr nur Chrome auf eurem Mac- oder Windows-Laptop, eurem Android-Smartphone oder -Tablet, eurem iPhone oder iPad zu öffnen und schon kann es losgehen.

Kick with Chrome aufrufen →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.