Apple

Kleines iPad Pro soll Kamera des iPhone 6s haben

iPad Air Kamera Header

Apple wird diesen Monat höchstwahrscheinlich ein neues iPad zeigen und das könnte mit einer wirklich guten Kamera auf den Markt kommen.

Man hat sich nämlich laut 9TO5Mac dazu entschieden den Sensor des iPhone 6s zu verbauen, der 12 Megapixel besitzt. Das 9,7 Zoll großes iPad Pro, welches im Grunde ein Nachfolger für das iPad Air 2 sein wird, hätte damit sogar eine bessere Kamera, als das große iPad Pro. Da es wesentlich portabler ist, aber auch nicht ganz abwegig.

Die restliche Ausstattung soll weitestgehend der des großen iPad Pro entsprechen, ich bin aber mal gespannt, ob wir auch die 4 GB Arbeitsspeicher sehen werden. Das Display soll übrigens noch mal besser, als das des iPad Air 2 sein. Ich bin ja wirklich mal gespannt, was das neue iPad Pro „mini“ am Ende kosten wird. Für das Air 2 legt man bei Apple mindestens 500 Euro hin (bei anderen Shops ist es natürlich schon günstiger). Ich vermute, dass das Pro aber ein bisschen teurer werden wird.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung