Kommt Google Music mit dem nächsten Android Gingerbread-Update?

Bereits im Juli 2010 haben wir darüber geschrieben, dass Google Music mit Gingerbread kommen soll. Nun scheint es, als sei die Timeline für den Release etwas verschoben, aber die folgenden Infos würden prima zu einem geplanten Gingerbread-Update mit der Version 2.4 passen.

Es ist ein Screenshot aufgetaucht, der vermuten lässt, dass Googles eigener Musikdienst in trockenen Tüchern ist. In den Account-Einstellungen einer leider unbekannten Android-Version, kann man „Sync Music“ aktiveren. Es ist natürlich sehr wahrscheinlich, dass dieser Dienst mit Android 2.4 veröffentlicht wird, denn welche Neuerung würde sonst solch ein Update nötig machen?

Wie genau dieser Dienst am Ende aussehen wird, ob und wie man Musik kaufen und verwalten können wird, ist derzeit bis auf ein paar Gerüchte noch unklar. Genau so wenig ist sicher, ob Google wirklich gegen die Übermacht von Apples iTunes etwas Brauchbares zu bieten hat. Ein Musikdienst von Google, wäre das was für euch?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen