Die Legende des Skyfish ist ein von Zelda inspiriertes Spiel für iOS

Gaming

Letztes Wochenende weckte ein neues Spiel namens Legend of the Skyfish meine Aufmerksamkeit, da es unter anderem von Apple gefeatured wurde.

Das Spiel hat allerdings schon davor meine Aufmerksamkeit geweckt, da ich Spiele im Zelda-Stil immer verfolge und mir anschaue, was daraus wird. Aus Legend of the Skyfish ist anscheinend ein großartiges Abenteuerspiel geworden. Das Spiel heimst eine positive Kritik nach der anderen ein und kommt im Schnitt auf fast 5 Sterne.

Preis: 4,49 €

Gespielt wird aus der „von oben”-Perspektive, meiner favorisierten Perspektive für solche Abenteuerspiele auf kleinen Bildschirmen. Legend of the Skyfish gibt es aber nicht nur als Version für das iPhone und iPad, es gibt auch eine App für den Apple TV. Leider gibt es keine iCloud-Synchronisation, ein großes Manko wie ich finde.

Sieht man von diesem ab, scheint man hier für 4 Euro ein Spiel zu bekommen, das für eine Menge Unterhaltung sorgt und nicht nur für Zelda-Fans interessant ist. Die Entwickler denken übrigens auch über eine Android-Version nach, es gibt aber noch keine konkreten Pläne. Sollte sie kommen, wird es also eine Weile dauern.

Die Legende des Skyfish Highlights

  • Einzigartige Angel/Enterhaken-Techniken
  • Wunderschöne handgezeichnete Grafiken
  • Originaler Soundtrack von Sean Beeson
  • 45 handgemachte Levels
  • Riesige Bosse
  • Verschiedene Items zum Finden und Benutzen
  • Verschiedene Rätsel zum Lösen
  • Unterstützung für den MFi-Controller


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.