Lenovo ThinkPad 10: Neue Version des Business-Tablets mit Intel Cherry Trail Prozessoren angekündigt

Thinkpad_10

Das Lenovo ThinkPad 10 wird im August in einer aufgefrischten Version in Deutschland an den Start gehen. Der chinesische Hersteller hat unter anderem an der Leistungsschraube gedreht und setzt nun auf die aktuelle Atom Cherry Trail Generation von Intel.

Das neue Lenovo ThinkPad 10 verfügt wie sein Vorgänger über ein 10,1 Zoll großes IPS-Display mit Anti-Glare-Filter, welches mit 1920 x 1200 Pixel eine ordentliche Auflösung besitzt. Unter der Haube werkelt entweder ein Intel Atom x5-Z8500 oder x7-Z8700, wobei hier auf 2/4 GB Arbeitsspeicher zurückgegriffen werden kann. Zwischen den Versionen unterscheiden tut sich des Weiteren der erweiterbare interne Speicher, der entweder 64 oder 128 GB beträgt. Abgerundet wird die Ausstattung von einer Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden, zwei Kameras mit 5 und 1,2 Megapixel sowie einem 3G/4G-Modem für den mobilen Internetempfang.

Wie es sich für Lenovos ThinkPad-Serie gehört, wird es auch zum ThinkPad 10 einiges an Zubehör geben. So möchte man neben der ThinkPad Folio Tastatur auch ein klassisches Ultrabook-Keyboard anbieten, außerdem werden ein Dock und vermutlich auch ein Stylus separat erhältlich sein.

Das Lenovo ThinkPad 10, welches sich vor allem an Business-Kunden richtet, wird ab August 2015 zu einem aktuell noch unbekannten Preis in Deutschland erhältlich sein. Als Betriebssystem soll es ab Werk schon Windows 10 geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.