LG G Flex 2: Erste Plakate auf der CES 2015 gesichtet

LG_G_Flex_2_CES_Header

Die Gerüchte, dass LG im Rahmen der CES 2015 den Nachfolger des LG G Flex präsentieren wird, scheinen nun endgültig bestätigt. Die Kollegen von The Verge konnten auf den Messegelände ein erstes Plakat entdecken, auf dem das LG G Flex 2 mit seinem Curved-Display beworben wurde.

Im Herbst 2013 stellte LG mit dem G Flex das erste Smartphone aus dem eigenen Hause vor, welches mit einem gebogenen Display ausgestattet war. Im Vergleich zum Galaxy Round des koreanischen Konkurrenten Samsung ließ sich das Phablet zudem auch noch leicht verbiegen, ohne dass man sich Sorgen um den Zustand machen musste. Desweiteren war die Rückseite aus einem besonderen Material gefertigt, das unter Hitzeeinwirkung kleinere Kratzer von selbst heilen konnte.

LG_G_Flex_2_CES_Header

Der Nachfolger, der allem Anschein nach auf den Namen LG G Flex 2 hören soll und auf der CES 2015 erstmals ausgestellt werden wird, dürfte früheren Gerüchten nach auf einem ähnlichen Exterieur basieren und etwas kleiner ausfallen. Wie Faryaab Sheikh zudem auf Twitter berichtet, wird das Display sehr wahrscheinlich mit FullHD auflösen, während ein Qualcomm-Prozessor unter der Haube für die nötige Leistung sorgt.

Persönlich bin ich ja auf jeden Fall einmal gespannt, was uns LG morgen auf der eigenen Pressekonferenz vorlegen wird. Das LG G Flex 2 dürfte dabei sicherlich eines der spannendsten Geräte darstellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.