LG: Patent für diverse Edge-Marken

LG G Flex BW Header

Bei LG hat man sich diverse Edge-Marken schützen lassen, die darauf hindeuten könnten, dass da bald ein oder mehrere Smartphones mit gebogenem Display anstehen könnten. Ein Schuss gegen Samsung?

Samsung feiert momentan den ein oder anderen Erfolg mit dem Galaxy S6 Edge, welches diese Woche durch ein Galaxy S6 Edge+ erweitert wurde. Es könnte gut sein, dass LG hier auch bald nachziehen wird, denn man hat sich einige Edge-Marken sichern lassen. Insgesamt 8 Namen, sicher ist sicher.

  • Super Edge
  • Dual Edge
  • Upper Edge
  • Dual Side Edge
  • Side Edge
  • Double Edge
  • Two Edge
  • G Edge

Sollte ein LG G Edge kommen, wäre es natürlich nicht das erste Modell von LG mit gebogenem Display, doch bisher hat LG seine Modelle anders gebogen. Will man Samsung nacheifern und das Display jetzt auch an der Kante biegen? Die CES im Januar und der MWC im Februar stehen an und es würde mich ja nicht wundern, wenn wir dort das ein oder andere Modell, auch von LG, mit einem gebogenen Display sehen werden. LG G Super Upper Edge? Wer weiß.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio