LG G Watch: Software-Update behebt Problem mit korrodierenden Ladekontakten

LG G Watch Header

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die Ladekontakte der LG G Watch korrodieren können. Nun wurde speziell dafür ein Software-Update veröffentlicht.

Kundenanfragen bzgl. dieses Fehlers wies LG mit der Begründung ab, dass dieses Problem durch den Nutzer entsteht und man somit keine Garantieleistung erbringen würde. Der Fix, welcher mit dem Software-Update kommt, bestätigt das „zur Hälfte“, denn jenes Software-Update stoppt den Stromfluss an den Ladekontakten, wenn sich die Smartwatch nicht im Charging-Dock befindet, wie ein Google-Mitarbeiter gegenüber Android Police bestätigt.

Dies war zuvor nicht der Fall, sodass ein chemischer Prozess beim Kontakt der Konnektoren mit schwitziger Haut in Gang gesetzt wurde, welcher wiederum die Korrosionsbildung nach sich zog. Im Endeffekt lässt sich das Ganze also so interpretieren, dass der Benutzerfehler laut LG darin lag, dass die Benutzer am Handgelenk schwitzten.

Wie dem auch sei, dieses Problem ist nun zumindest gefixt worden. Verteilt wird das Update seit gestern, sodass es bald bei allen Nutzern ankommen dürfte. Ärgerlich ist das aber natürlich weiterhin für Kunden, die bereits besagte Probleme mit korrodierten Ladekontakten haben – hier wird sich LG wohl nicht allzu beliebt machen, wenn man die bisherige Kundenpolitik dahingehend beibehält.

LG_G_Watch_Rost_2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.