LG soll für 2016 an einem eigenen High-End-Prozessor arbeiten

LG Screen Prozessor Header

LG soll derzeit an einem neuen High-End-Prozessor arbeiten, der noch in diesem Jahr in die Produktion gehen soll. Sollte das Projekt erfolgreich sein, dürfen wir diesen also wohl im 2016er Flaggschiff begrüßen.

LG hat anscheinend Gefallen an der Produktion von eigenen Prozessoren für Smartphones gefunden. Nach dem LG G3 Screen, welches letztes Jahr gezeigt wurde, könnte 2016 ein Flaggschiff mit einem eigenen Prozessor kommen.

Gerüchte aus Südkorea behaupten, dass LG noch in diesem Jahr mit der Produktion eins eigenen High-End-Prozessors beginnen wird. Als Basis soll der erst kürzlich vorgestellte Cortex-A72-Chip dienen. Dieser Chip ist nicht nur schneller, als aktuelle Einheiten, er ist auch energiesparender. Power, die in den nächsten Jahr wohl kaum ein Entwickler voll ausnutzen wird.

Doch das Thema ist sowieso noch Zukunftsmusik, denn bis wir ein Gerät mit einem solchen Prozessor von LG sehen werden, ist es locker 2016. Ich würde also frühestens beim LG G5, sofern ein solches kommt, mit einem Prozessor von LG auf der Basis des Cortex-A72-Chips rechnen. Verlierer ist bei dieser Entwicklung ganz klar Qualcomm. Das Interesse der Hersteller eigene Chips zu nutzen und die Konkurrenz mit MediaTek wird nicht leicht werden.

via gsmarena quelle dt (kr)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.