LG zeigt 65 Zoll großen einrollbaren OLED-TV

Lg Rollable Oled Tv 1085

LG stellt auf der gerade in Las Vegas stattfindenden CES 2018 einen neuartigen OLED-Fernseher aus, der besonders einfach verstaut werden kann. Wird er gerade nicht benötigt, rollt sich das 65 Zoll große Panel einfach im Standfuß zusammen.

Obwohl flexible OLED-Panels noch nicht wirklich am Massenmarkt angekommen sind, sieht man sie seit Jahren bereits auf jeglichen Tech-Messen rund um den Globus. LG hat sich nun einen mehr oder weniger neuen Einsatzzweck überlegt und einen 65 Zoll großen Fernseher daraus gefertigt, der bei Nichtgefallen einfach wieder eingerollt werden kann. Ist er im vermutlich auch die gesamte Technik beinhaltenden Standfuß verschwunden, dürfte wohl kaum jemand auf die Idee kommen, dass sich daraus schon bald wieder ein TV entfalten wird.

UHD-Auflösung auf 65 Zoll

Da es sich auch hier nicht um ein Produkt handelt, welches in dieser Form auf den Markt kommen wird, ist LG hinsichtlich der technischen Daten natürlich nicht allzu mitteilungsbedürftig. Bekannt ist abgesehen von der 65 Zoll großen Bilddiagonale noch, dass es sich um ein OLED-Panel mit einer UHD-Auflösung handelt.

Obwohl LG vor allem die Portabilität des rollbaren 65 Zoll OLED-TVs als dessen größten Vorteil nennt, dürfte wohl kaum einer auf die Idee kommen, den sicherlich dennoch recht schweren Fernseher stets durch die eigene Wohnung zu tragen. Dennoch macht der Prototyp auf jeden Fall Lust auf mehr und die weitere Entwicklung im Laufe der kommenden Jahre.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.