Live TV App für iOS in neuer Version

News

Die App namens “Live TV” der Macher von tizi (Fernseherempfänger von equinux für iPhone, iPad und Mac) tummelt sich bereits eine ganze Weile im Apple App Store und hat aktuell ein Update verpasst bekommen.

Das Programm selbst kombiniert das aktuelle Programm mit Zusatzinfos und hat zusätzlich frei verfügbare Videolivestreams (meist) öffentlich rechtlicher Sender eingebunden. In der neuen Version kann nun eine “Nur-Stream”-Option aktiviert werden, welche nur Sender anzeigt, die Livestreams anbieten. Auch neu ist die Möglichkeit die Senderliste nach einer eigenen Reihenfolge zu sortieren, zudem lassen sich (endlich) uninteressante Sender in den Einstellungen ausblenden. Weiterhin sind die üblichen Fehlerbehebungen enthalten.

Preis: 3,99 €+

Die Streams in der App können auch via AirPlay geteilt werden, oder aber, falls man entsprechende URLs kennt, durch eigene Streams erweitert werden. Die Umsetzung ist gelungen und die Einbindung verschiedener Streams ist nützlich. Es gibt auch App-Versionen für Android und Kindle, als auch eine Ausgabe für Mac OS. Die Auswahl der Sender ist geringer als zum Beispiel bei Magine.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.