LogMeIn übernimmt Online-Passwortmanager LastPass

Marktgeschehen

LogMeIn hat heute bekanntgegeben, dass es den Online-Passwortmanager LastPass übernimmt. Das Unternehmen bietet verschiedene Dienste an, darunter auch Fernzugriff für Computer.

Nach Abschluss der Übernahme plant LogMeIn die Integration seiner bestehenden ergänzenden Leistungen aus früheren Investitionen wie Meldium, ein Team-Passwortmanager mit Single-Sign-On, in LastPass. Sowohl die Produktsortimente von Meldium als auch von LastPass werden dabei weiterhin unterstützt werden. Gemäß der Bedingungen der Transaktion wird LogMeIn 110 Millionen USD in bar und bis zu 15 Millionen Dollar als bedingte Zahlungen, vermutlich über einen Zeitraum von zwei Jahren hinweg, bezahlen.

Ob oder wie sich die Tarife und Funktionen von LastPass nach der Übernahme verändern, hat man noch nicht verlauten lassen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.