Lumia 940 XL: Die mögliche Ausstattung

Windows Phone Header 4

Es wird Zeit. Es wird Zeit für ein neues Flaggschiff mit Windows an Bord und ein solches kommt. Wir müssen uns aber noch bis zum Marktstart von Windows 10 Mobile gedulden, der noch eine Weile dauern wird.

Microsoft scheint in diesem Jahr gleich zwei Flaggschiffe für die zweite Hälfte des Jahres und den Marktstart von Windows 10 Mobile geplant zu haben. Ein Kandidat davon ist das Lumia 940 XL, zu dem es jetzt mal wieder mögliche Details zur Ausstattung gibt. Los geht es mit einem 5,7 Zoll großen Display, das mit 2560 x 1440 Pixel auflösen soll und weiter mit einem Snapdragon 810 in Kombination mit 3 GB Arbeitsspeicher und einer Adreno 430 GPU.

Auf der Rückseite kommt wohl eine PureView-Kamera mit 20 Megapixel und auf der Frontseite eine Kamera mit 5 Megapixel zum Einsatz. Intern sollen 32 GB Speicher verbaut worden sein, diesen wird man aber erweitern können.

Als weitere Highlights werden ein sehr dünnes Gehäuse aus Aluminium, ein Iris-Scanner, nativer Support für Stifte und USB Type C genannt. Klingt nach einem vollgepackten Packet, welches allerdings auch sehr groß werden wird. Dieses muss allerdings nicht nur bei der Hardware überzeugen, vor allem die Software wird hier im Herbst entscheidend sein. Wir sind gespannt, mit dem neuen Flaggschiff von LG, dem Galaxy Note 5 und dem iPhone 6s Plus hat man bei Microsoft aber vermutlich auch eine verdammt harte Konkurrenz.

quelle npu

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.