Lumia: Zwei Flaggschiffe und zwei Mittelklasse-Geräte in Planung

Windows Phone Header 1

Microsoft soll an vier neuen Lumia-Smartphones arbeiten, die man bald zeigen könnte. Mit dabei sind zwei Mittelklasse-Smartphones und zwei Flaggschiffe, wobei es sich hier um ein Gerät in zwei Größen handeln soll.

Glaubt man einem Bericht von NPU, dann arbeitet Microsoft derzeit an einer Menge neuer Lumia-Smartphones. Nach einer Fülle an Einsteigergeräten, bei denen bestimmt noch nicht Schluss ist, werden wir demnächst dann auch mal wieder hochwertige Modelle sehen. Finale Details stehen hier aber noch aus.

Mit dabei sind anscheinend zwei Mittelklasse-Smartphones, bei denen sich um die Nachfolger für das Lumia 830 und Lumia 730 handeln soll. Das Lumia 840, so der vorläufige Name, soll eine bessere Kamera und mehr Power haben, das Design soll sich im Vergleich zum Lumia 830 aber nicht so sehr verändern.

Beim Lumia 740 soll Microsoft direkt auf eine XL-Version mit 5,5 bis 5,7 Zoll setzen. Beim 840 soll Microsoft auf eine PureView-Kamera mit 12+ Megapixel setzen, beim 740 XL könnte aber „nur“ eine normale Kamera zum Einsatz kommen, die aber am Ende die gleiche Auflösung bieten soll.

Das Lumia 940, auch hier ein vorläufiger Name, soll in zwei Versionen, einmal mit 5 Zoll und einmal als XL-Version mit 5,7 Zoll erscheinen. Bei der Hardware soll Microsoft alles ausreizen, was möglich ist und auch die Kamera soll noch mal ein paar Megapixel mehr (als beim Lumia 930) spendiert bekommen.

Alle Modelle dürften Launch-Modelle für Windows 10 sein, wobei Microsoft anscheinend ein paar Funktionen auf ein späteres Update verschoben hat. Sie könnten also früher als erwartet kommen. Wann ist unklar, die finale Version von Windows 10 soll aber im Sommer erscheinen. Es würde mich daher nicht wundern, wenn wir auf der Build 2015, die am 29. April startet, mehr Details bekommen und die ersten Ankündigungen sehen werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.