Maximum Car: Pixeliges Autorennen im Retro-Look

Für meine Wenigkeit kann ein Spiel fast gar nicht Retro oder pixelig genug sein, deshalb trifft bei mir Maximum Car auch genau ins Schwarze.

Ideal für die kleine Pause zwischendurch, aber auch für anspruchsvolle Zeitüberbrückung durchaus geeignet. Es gilt in Maximum Car mit 100 verschiedenen Autos über 5 Welten zu boosten, driften und bei Bedarf auch gern mal einen Gegner mit einer Rakete in die Luft zu jagen.

MAXIMUM CAR
Preis: Kostenlos+

Es gibt auch ein kleines Video vom Gameplay, aber im Grunde ist fast alles dazu gesagt. Das Game ist kostenlos in Google Play gelistet, kommt aber auch mit nicht zu verachtenden In-App-Käufen daher, sofern das Spiel länger gespielt wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables