Maximum Car: Pixeliges Autorennen im Retro-Look

News

Für meine Wenigkeit kann ein Spiel fast gar nicht Retro oder pixelig genug sein, deshalb trifft bei mir Maximum Car auch genau ins Schwarze.

Ideal für die kleine Pause zwischendurch, aber auch für anspruchsvolle Zeitüberbrückung durchaus geeignet. Es gilt in Maximum Car mit 100 verschiedenen Autos über 5 Welten zu boosten, driften und bei Bedarf auch gern mal einen Gegner mit einer Rakete in die Luft zu jagen.

Preis: Kostenlos+

Es gibt auch ein kleines Video vom Gameplay, aber im Grunde ist fast alles dazu gesagt. Das Game ist kostenlos in Google Play gelistet, kommt aber auch mit nicht zu verachtenden In-App-Käufen daher, sofern das Spiel länger gespielt wird.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.