Maxthon Browser für Android mit RSS-Feed-Widget und Gestensteuerung

News

Ich habe nun bereits mehrmals den Hinweis auf den Maxthon Browser für Android bekommen und das Progreamm mir jetzt mal genauer angeschaut. Ich persönlich kenne den Maxthon Browser noch aus den Zeiten vor dem Firefox. Damals habe ich das Programm wirklich regelmäßig auf dem Computer genutzt, denn es hatte jede Menge Funktionen, basierte aber auf der Engine vom vorinstallierten Internet Explorer und war dadurch recht schell.

Der damalige Browser hat natürlich recht wenig mit der jetzigen Android-App zu tun, denn bis auf den Namen gibt es kaum Gemeinsamkeiten. Das ist nicht weiter schlimm, denn auch so ist der Maxthon Browser für Android ganz nett.

Neben einem RSS-Feed-Widget und Gestensteuerung, verfügt er über Tabs, eine Vollbildansicht, einen eigenen Downloader, sowie jede Menge  weitere Optionen. Mir persönlich reicht der vorinstallierte Browser auf meinem Nexus S aus und als Alterntaive würde ich immer noch den Miren Browser empfehlen. Testen kann man Maxthon dennoch mal. Womit surft Ihr auf eurem Smartphone?


Fehler melden9 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.