Medion LifeTab P9702: Android-Tablet ab 27. April bei Aldi Nord erhältlich

Bereist im Dezember vergangenes Jahres wurde das Medion LifeTab P9702 bei Aldi Nord angeboten, nun wird es bald wieder in den Regalen des Discounters stehen. Ab dem 27. April soll es das Android-Tablet im 4:3-Format zum gleichgebliebenen Preis von 199 Euro zu kaufen geben.

Beim Medion LifeTab P9702 handelt es sich um ein relativ unspektakuläres Android-Tablet im 4:3-Format, dessen IPS-Display mit 2.048 x 1.536 Pixeln auflöst. Angetrieben von einem mit 1,8 GHz taktenden Rockchip RK3288 Octa-Core-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher, bietet es keine besonders gute Leistung, reicht jedoch für alltägliche Aufgaben aus. Verbaut sind des Weiteren 32 GB an internem Speicher, die per microSD-Karte einfach erweitert werden können.

Möchte man mit dem Medion LifeTab P9702 Fotos schießen, ist das mit einer Auflösung von 5 Megapixeln auf der Rückseite und 2 Megapixeln auf der Front möglich. Abgerundet wird die Ausstattung von einem 7.130 mAh fassenden Akku, der zwar recht groß ausfällt, dafür aber auch das hohe Gewicht von 570 Gramm mit sich bringt.

Kein Android 7.0 Nougat

Bedenkt man, dass das Medion LifeTab P9702 noch mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert und wohl nie ein Update auf das aktuellere Android 7.0 Nougat erhalten wird, würde ich von einem Kauf des Tablets eher abraten. Wollt ihr es dennoch erwerben, findet ihr es ab dem 27. April zum Preis von 199 Euro in eurer lokalen Aldi Nord-Filiale.

via: GIGA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.