Medion Lifetab P9702 ab 19. Dezember bei Aldi Nord erhältlich

Ab dem 19. Dezember wird der Discounter Aldi Nord wieder einmal ein neues Android-Tablet der Marke Medion anbieten. Das Medion Lifetab P9702 siedelt sich in der Einsteigerklasse an und soll 199 Euro kosten.

Beim Medion Lifetab P9702 handelt es sich um ein 9,7 Zoll großes Android-Tablet, dessen IPS-Display im iPad-typischen 4:3-Format mit 2.048 x 1.536 Pixel auflöst. Als Prozessor ist ein nicht näher spezifizierter 1,8 GHz Quad-Core verbaut, dem 2 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen.

Ausreichend Platz für Apps, Musik und Filme stellt der 32 GB große und per microSD-Karte erweiterbare interne Speicher bereit und zwei 5- und 2-Megapixel-Kameras sind vorhanden. Zu guter Letzt basiert das Tablet auf Android in Version 6.0 Marshmallow und soll dank seins 7.130 mAh Akkus eine lange Laufzeit bieten.

Metall-Gehäuse mit Stereo-Frontlautsprechern

Obwohl der Preis des Medion Lifetab P9702 ziemlich niedrig ausfällt, verfügt das Tablet über ein hochwertiges Metall-Gehäuse, welches lediglich an der Oberseite durch eine Kunststoffabdeckung unterbrochen wird.

Auswirkungen hat die Materialwahl jedoch leider auf das mit 570 Gramm relativ hohe Gewicht, wodurch das Gerät nicht allzu transportabel erscheint. Die auf der Front verbauten Stereo-Lautsprecher machen zudem klar, dass das Modell auf den Medienkonsum daheim ausgerichtet ist. Mit dem Medion Lifetab P9702 erhält man ab dem 19. Dezember bei Aldi Nord ein durchschnittlich ausgestattetes Tablet, dessen Leistung vermutlich nicht allzu gut ausfallen wird.

Bei einem Preis von 199 Euro würde ich wohl eher von einem Kauf abraten.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.