MeeGo auf dem Nexus S installieren (Video)

Den Jungs von den XDA Developers ist es gelungen MeeGo auf dem Nexus S zum Laufen zu bekommen. Das OS, welches aus einer Partnerschaft von Nokia und Intel entstanden ist, könne das nächste große Highlight werden. Vor allem Nokia setzt 2011 mit seinem kommenden Flaggschiff N9 auf dieses OS – man muss jedoch bedenken, dass die Finnen die Oberfläche ihren eigenen Wünschen anpassen werden.

In Zukunft soll MeeGo dann neben Smartphones auch auf Tablets und weiteren Gadgets zum Einsatz kommen, hier sollte man vor allem mal den Mobile World Congress 2011 in Barcelona und die darauf folgenden Wochen im Auge behalten. Noch ist MeeGo auf dem Nexus S nicht wirklich funktionstüchtig und ich glaube beim aktuellen Stand auch keine wirkliche Alternative zu Android, vielleicht holt das OS ja aber bis Ende des Jahres auf? ;)

Mehr Informationen und ein paar Bilder von MeeGo auf dem Nexus S gibt es hier, es läuft übrigens auch Ubuntu auf dem Gerät und man muss das Nexus S dazu nicht flashen.

Wie seht ihr das, würdet ihr auf eurem Android-Smartphone ein anderes OS installieren, oder ist das mehr ein Feature für die absoluten Technik-Freaks?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.