Microsoft mit neuen Office-Icons

Microsoft Office Icons Header

Microsoft verkündete am gestrigen Abend, dass man an neuen Icons für Office gearbeitet hat und diese nun einen modernen Look bekommen.

Die Office-Apps von Microsoft haben jetzt schon viele Jahre auf dem Buckel und das ein oder andere Mal ein neues Design bekommen. Doch das letzte Mal hat man 2013 die Icons geändert. Seit dem hat sich viel getan in der Office-Welt, daher wurde es mal wieder Zeit für einen kompletten Neuanstrich:

Microsoft Office Icons 2019

Mit den neuen Icons will Microsoft auch zeigen, dass sich Office verändert hat und in der heutigen Welt angekommen ist. Der Fokus liegt mittlerweile auf der Cloud und einer plattformübergreifenden Lösung mit Abo-Modell.

Die neuen Icons sollen in den kommenden Monaten für alle Plattformen verteilt werden und sind nur der Anfang von einem neuen Design und Auftritt. Details dazu gibt es im Blogeintrag Jon Friedman, Chef des Office-Design-Teams.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables