Microsoft schickt Siri und Cortana in die Gruppentherapie

Die Kampagne gegen Siri von Apple geht weiter. Microsoft hat auf YouTube wieder einen neuen Clip veröffentlicht, der den eigenen Dienst Cortana hervorheben und auf lustige Weise zeigen soll, dass er besser ist.

In Deutschland kann man Cortana zwar leider noch nicht nutzen, zumindest gibt es noch keine deutsche Sprachausgabe, in den USA ist die Werbung für den neuen Sprachassistenten von Microsoft aber in vollem Gange. Es gibt mal wieder ein neues Video, in dem man Werbung für das Lumia 635 machen will und welches sich gegen Siri von Apple richtet. Sicher kein Zufall, dass dieses am gestrigen Tag auf dem US-Kanal von Nokia veröffentlicht wurde.

Ich persönlich bin ja kein Fan von vergleichender Werbung, finde diese aber durchaus unterhaltsam, da sie nicht plump Funktionen vergleicht, sondern es auf lustige Weise rüber bringt. Es dürfte sich hier um ein virales Video handeln, welches wir so wohl nie in Deutschland sehen werden, daher wollen wir es euch hier im Blog nicht vorenthalten. Solltet ihr eine Meinung zum Video haben, könnt ihr uns auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

Microsoft Windows Phone Cortana Header

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität