Microsoft Surface 3: Produktions-Einstellung noch 2016

Wie Microsoft bekannt gab, werde ab Dezember keine neuen Surface 3 mehr produziert.

Gut ein Jahr ist es her, dass Microsoft mit dem Surface 3 den neuesten 10-Zoll-Ableger der Surface-Serie präsentierte. Trotz des vergleichsweise hohen Preises von mindestens 599 Euro stattete man das Gerät jedoch nur mit einem Atom-Chip aus, setzt ansonsten aber auf die Funktionsvielfalt des großen Bruders. Nun gab man bekannt, die Produktion des Tablets im Dezember einzustellen, gegenüber ZDNet äußerte sich ein Microsoft-Sprecher wie folgt:

Since launching Surface 3 over a year ago, we have seen strong demand and satisfaction amongst our customers. Inventory is now limited, and by the end of December 2016, we will no longer manufacture Surface 3 devices.

Unklar ist bislang noch, ob Microsoft bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt einen neuen offiziellen Nachfolger präsentieren wird oder sich dafür noch ein paar Monate länger Zeit lässt. Der Abverkauf des Geräts wird jedoch auch dann sicher noch einige Wochen Zeit benötigen, sodass kein Engpass bei der Verfügbarkeit zu erwarten ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung