Microsofts Vision vom „Smart Home“ aus dem Jahre 1999

Microsoft Smart Home

Wir schreiben das Jahr 1999, was also gerade mal 15 Jahre her ist. Aus dieser Zeit gibt es ein interessantes Video, in dem man sieht, wie sich Microsoft die Zukunft in den eigenen vier Wänden vorgestellt hat. Stichwort: Smart Home.

Das Thema Smart Home dürfte eines der größten und spannendsten Felder in den nächsten Jahren werden. Wir sind zwar schon vernetzt und unser Kühlschrank kann uns sagen, was wir noch einkaufen müssen, doch wir haben die Grenzen noch lange nicht erreicht. Doch wie stellte man sich das „Smart Home“ eigentlich vor 15 Jahren vor? Microsoft hatte da schon eine Vision und sogar schon ein passendes Video.

Aus heutiger Sicht wäre so ein Video natürlich Schnee von gestern, doch vor mehr als einem Jahrzehnt war so etwas wegweisend. Schade, dass man bei Microsoft nicht mehr das Gefühl hat, dass das Unternehmen nicht mehr vorgibt, in welche Richtung es geht, sondern dem Markt hinterher rennt. Nichtsdestotrotz, nach knapp 2 Minuten sieht man auch ein Gerät, was heute zum Standard für uns geworden ist. Es hört aber nicht auf den Namen „Pocket PC“, sondern das „Smartphone“ hat sich etabliert.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.