Minuum: Android-Tastatur der besonderen Art

minuum_hero_chat_fade2 1

Mal wieder gibt es ein interessantes Projekt auf der Finanzierungsplattform indiegogo, welches sogar ziemlich sicher umgesetzt wird, denn es hat die Mindestsumme zur Finanzierung bereits locker erreicht. Es handelt sich um Minuum, eine Android-Tastatur der besonderen Art. Ziel von Minuum ist es, dem Nutzer deutlich mehr Platz auf einem Smartphone-oder Tablet-Display zu bieten, als bisherige Tastaturen. Zu diesem Zweck wurde eine normale Tastatur im Grunde geschrumpft und mit einem Algorithmus versehen, der dennoch normales Tippen ermöglichen soll. Im Video ist denke ich ganz gut zu erkennen, wie das in der Praxis ausschaut bzw. funktionieren soll. Finde ich eine interessante Idee, wobei ich spontan nicht einschätzen könnte, ob ich damit auch klar kommen würde.

Minuum Android-Tastatur bei indiegogo

Danke an alle Tippgeber!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home