mobilcom-debitel startet real Allnet auch im Netz der Telekom

mc al net

Wie man bei mobilcom-debitel aktuell mitteilt, startet man den Flatrate-Tarif real Allnet ab sofort auch im Netz der Deutschen Telekom. Damit haben Kunden die Wahl zwischen allen vier Netzbetreibern in Deutschland. Die Inklusivleistungen bleiben im Grunde erhalten, das Datenvolumen ist in den D-Netz-Tarifen allerdings etwas kleiner und je nach Netz ist natürlich auch der Preis für den Tarif ein anderer. Alle Tarifvarianten können wahlweise ohne Smartphone oder aber mit zwei Handyoptionen gewählt werden.

Die Preise sind okay und auch bei der Konkurrenz in ähnlichem Umfang zu finden, die Vertragslaufzeit von 24 Monaten ist eher unschön. Wer noch auf Tarifsuche ist, sollte vorab auch mal in unsere diversen Tarifvergleiche schauen.

mobilcom-debitel real Allnet im Überblick

  • Inklusivleistung: Flat-Telefonieren ins deutsche Festnetz
  • Inklusivleistung: Flat-Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze
  • Inklusivleistung: Flat-Surfen im mobilen Internet mit 500 MB (E-Plus; o2) bzw. 300 MB (Telekom; Vodafone) bei maximaler Bandbreite
  • Inklusivleistung: SMS-Flat in den Netzen Telekom, o2 und E-Plus; quasi SMS-Flat im Vodafonenetz (3.000/Monat)
  • Anschlusspreis einmalig 29,90 Euro (wird bei Onlinebestellung erstattet)
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate
  • Paketpreis: 24,90 Euro/Monat im E-Netz, 34,90 Euro im D-Netz über die gesamte Vertragslaufzeit
  • Zubuchbare Option: Handyoption 10 (10,- Euro/Monat für viele attraktive Smartphoneangebote)
  • Verfügbar in den Netzen E-Plus, o2, Vodafone und Telekom

Zu den mobilcom-debitel real Allnet Tarifen

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.