Mobiles Bezahlen: mobilcom-debitel installiert boon vor

Wirecard und mobilcom-debitel arbeiten beim Thema mobiles Bezahlen zusammen. So wird nun Mobile Payment App boon auf den Android-Smartphones, die über das Unternehmen vertrieben werden, vorinstalliert.

Bei Boon handelt es sich um eine MasterCard-zertifizierte HCE-Lösung, das bedeutet, sie ermöglicht mobile Zahlungen an jedem NFC-fähigen Kassenterminal, das MasterCard-Kontaktlos akzeptiert. Dabei ist man nicht auf einen bestimmten Provider oder gar die Akzeptanz von Android Pay, Samsung Pay, LG Pay und Co. angewiesen.

boon. – kontaktlos bezahlen
Preis: Wird angekündigt

Das gewünschte Guthaben kann per Kreditkarte oder Bank-Überweisung auf eine digitale Prepaid-MasterCard aufgeladen werden. Boon basiert auf dieser virtuellen aufladbaren Prepaid-MasterCard, herausgegeben durch die Wirecard Card Solutions.

Konsumenten mit vorinstallierter boon-App werden sowohl durch einen Flyer in der Produktverpackung, als auch via Push-Nachrichten über das Angebot informiert.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.