LG G Pay: Neuer Bezahldienst soll bereits nächsten Monat starten

Auch LG arbeitet an einer eigenen Bezahllösung für Smartphones, der Dienst mit dem kreativen Namen „G Pay“ könnte bereits im Dezember an den Start gehen.

Bereits vor einem Monat tauchte der Name „LG G Pay“ erstmals hier im Blog auf. Nach Apple, Samsung, Google (Android Pay) und bald auch Microsoft möchte auch LG ein Stück vom Kuchen „Mobiles Bezahlen“ abhaben. Nun berichtet die Zeitschrift The Korea Times in Berufung auf LG-Aussagen, dass der Launch für den Dezember angesetzt ist.

Noch unklar ist derweil, ob LG auf die NFC-Module verbauter Smartphones zurückgreift oder sich für eine andere Lösung entschieden hat. Fest steht jedenfalls, dass man es alles andere als leicht haben dürfte, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Vermutlich wäre es zumindest für Nutzer die bessere Lösung, würden die Unternehmen einfach für einen gemeinsam entwickelten Bezahldienst kooperieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.