MoboPlayer – Videoplayer für Android

Gerade bin ich im XDA-Forum über den MoboPlayer gestolpert. Von der Optik des Players (siehe obiger Screenshot von der orig. Herstellerseite) erinnert dieser sehr stark an den RockPlayer. Die Medienübersicht ist dagegen bedeutend aufgefrischter verglichen mit dem RockPlayer.

MoboPlayer ist aktuell noch als Beta-Version eingestuft und ist in drei Versionen je nach Smartphone und vorhandener CPU zum herunterladen auf der Herstellerseite bereitgestellt.

Der Player nutzt den FFmpeg Codec in einer sehr stark an Handys angepassten Form. In einem ersten Kurztest lief der MoboPlayer auf meinem Nexus S absolut ruckelfrei und problemlos.

Hinweis: Herunterladen könnt ihr den MoboPlayer in der für euer Handy optimierten Version über die Herstellerhomepage unten rechts in der Quellen-Angabe. Viel Spaß damit!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 16 Minuten

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 27 Minuten

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 2 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 7 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 7 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 8 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 8 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 19 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 23 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 23 Stunden