Moto Z: Update auf Android 8.0 Oreo ab sofort verfügbar

Android Oreo Header

Lenovo aktualisiert endlich auch das eigene Moto Z auf die im Herbst veröffentlichte Android-Version Android 8.0 Oreo. In Deutschland wird das entsprechende Update seit Kurzem OTA verteilt.

Mit Android 8.0 Oreo wurde nun bereits die zweite große Aktualisierung für das Moto Z der ersten Generation veröffentlicht. Das 2016 vorgestellte Flaggschiff-Modell wird seit wenigen Tagen auch in Deutschland mit einer Aktualisierung versorgt, die neben Android 8.0 Oreo auch den Sicherheitspatch des Monats März an Bord hat.

Abgesehen davon kommen mit dem Update die typischen Neuerungen von Android 8.0 Oreo auf das Moto Z. Hierzu zählen beispielsweise der Picture-in-Picture-Modus, die neue Autofill-API sowie die Smart Text Selection. Außerdem wird mit der Aktualisierung der bisherige Google Now Launcher durch den Moto App Launcher ersetzt und das Benachrichtigungsdesign überarbeitet.

Früher lag Motorola bei den Android-Updates der eigenen Modelle noch an der Spitze, nun ist man allemal im Mittelfeld positioniert. Das kann Besitzern eines Moto Z nun aber erst einmal egal sein – sie können sich freuen und ab sofort Android 8.0 Oreo auf ihrem Smartphone installieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volvo hat jetzt auch ein Elektroauto in Mobilität

Apple Pay: Europäische Kommission überprüft den Dienst in News

Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal? in Marktgeschehen

Netflix: Mit Apple und Disney gemeinsam wachsen in Unterhaltung

Apple iOS 13 kommt auf 50 Prozent bei iPhone-Nutzern in Firmware & OS

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife